Crucial 1GB DDR3L 1600 RAM angeschaut

Crucial 1GB DDR3L 1600 RAM angeschaut

Crucial 1GB DDR3L 1600 RAM Arbeitsspeicher Modul im Detail

U nter dem Namen „Crucial“ vertreibt das US-amerikanische Unternehmen Micron Technology seit einigen Jahren die Produkte für Endkunden – insbesondere der Arbeitsspeicher genießt unter der anspruchsvollen Kundschaft einen ganz ausgezeichneten Ruf. Lohnt die Aufrüstung des Systems mit dem Crucial 1GB DDR3L 1600?

Material und Verarbeitung:

Die Verarbeitung bietet keinen Anlass zu Kritik, sichtbare Mängel sind allerdings auch bei weniger hochwertigen Arbeitsspeichern eher die Ausnahme. Zu den besonderen Vorteilen des Crucial RAMs gehören allerdings dennoch die lange Lebensdauer und die Zuverlässigkeit. Der Hersteller gewährt eine lebenslange Garantie, was natürlich für die Qualität der Produkte spricht. Auf einen Kühlkörper wird, wie bei Laptop-Arbeitsspeicher üblich, schon aus Platzgründen verzichtet. Die Maße betragen etwa 66 × 30 mm.

Technik und Funktionsumfang

Es handelt sich um DDR3-SODIMM-Speicher mit 204 Kontakten, wie er in Notebooks und besonders kompakten PC-Systems sowie NAS verwendet wird. Die Geschwindigkeit liegt bei 1600 MT/s, gemeint sind 1600 Millionen Arbeitsschritte in der Sekunde, die Betriebsspannung bei 1,35 V. Im Unterschied zu Arbeitsspeicher mit 1,5 V verringert sich auf diese Weise der Energieverbrauch, allerdings gehört RAM mit einer derart geringen Spannung heute beinahe zum Standard. Ebenso üblich ist die Latenzzeit: Der hier vorgestellte Crucial erfüllt die Spezifikation CL11. Zwar gibt es Speicher, der schneller anspricht; dabei handelt es sich üblicherweise aber um größere Module für Desktop-PCs oder deutlich teurere Produkte.

Technische Daten des Crucial 1GB DDR3L Arbeitsspeichers auf einen Blick:
Speichergröße
1 GB, 2GB, 4GB , 8GB.
verwendete Speichertechnik
DDR3 SDRAM
Pins
204 Pins SO-DIMM, DDR3L
Spannung
1,35 Volt

Kompatibilität

Voraussetzung für das Upgrade von Arbeitsspeicher ist natürlich ein NAS, der nicht über fest verlöteten RAM verfügt. Die Synology-Server der DS-Serie, darunter beispielsweise der Bestseller DS216j, lassen sich ebenso aufrüsten wie die QNAP-NAS der Reihe TS. Für aktuelle NAS sollte allerdings über ein größeres RAM-Uprgade nachgedacht werden, denn üblicherweise ist bereits eine Speicherbank belegt. Zumeist steht dann nur noch eine weitere Speicherbank zur Verfügung, die in der Regel auch einen Riegel mit 2 GB aufnimmt. Außerdem sollten Interessenten noch berücksichtigen, dass es sich nicht um sogenannten ECC-Seicher handelt, eine Fehlerkorrektur also nicht stattfindet. Beachtet werden sollte in diesem Zusammenhang, dass die Spezifikationen des bereits vorhandenen Speichers überprüft werden sollten. Insbesondere die Taktfrequenz sollte übereinstimmen, dadurch lassen sich beide Speicher im sogenannten Dual-Channel-Modus betreiben, was die Performance erhöht. Den Wechsel können Sie leicht in Eigenregie durchführen, nach dem Lösen der Gehäuseschrauben haben Sie Zugriff auf das Mainboard. Der Speicherriegel braucht dann nur noch eingesteckt zu werden.

Lieferumfang & Zubehör

Der Crucial 1GB DDR3L 1600 wird in einem einfachen Blister verkauft, weiteres Zubehör wird vom Hersteller nicht mitgeliefert – allerdings auch keinesfalls benötigt. Beachtet werden sollte auch, dass Interessenten denselben Arbeitsspeicher mit geringfügig abweichenden Spezifikationen erwerben können. Neben einer höheren Arbeitsgeschwindigkeit sind auch üppigere Speichergrößen von bis zu 32 GB erhältlich. Dabei sollte allerdings berücksichtigt werden, dass die Mainboards von Servern eine solche Speichermenge üblicherweise nicht unterstützen.

Angebot
Crucial 1GB DDR3L 1600 MT/s Arbeitsspeicher ((PC3L-12800)...**
Crucial - Personal Computers
60,00 € - 39% ab 36,39 €

** Letzte Aktualisierung am 17.12.2017 um 18:26 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Es können keine Kommentare abgegeben werden.