SanDisk SSD PLUS Serie im Überblick

SanDisk SSD PLUS Serie im Überblick

SanDisk SSD PLUS Serie im Detail betrachtet

M it Kapazitäten von 120 GB bis 960 GB bedienen SanDisk SSD PLUS Festplatten den Speicherplatzbedarf von Heimcomputern und Notebooks. Durch den Tausch der HDD Festplatte gegen eine schnelle SanDisk SSD Plus Festplatte erreichen ältere PCs und Notebooks ohne weiteren Aufwand eine bis zu 20-mal höhere Performance und gewinnen mehrere Jahre Nutzungsdauer. Darüber hinaus lassen sich SSD auch beispielsweise für einen SSD-Cache im NAS nutzen.

Material und Verarbeitung

Das Gehäuse der SanDisk SSD PLUS Festplatten besteht, wie bei SSDs üblich, aus Kunststoff und misst ca. 69,85 mm x 100,5 mm x 7,0 mm. Mit Gewichten von nur wenig mehr als 50 Gramm zählen die ScanDisk SSD PLUS Laufwerke zu den Leichtgewichten. Für den Bau der SSDs verwendet ScanDisk ausschließlich Materialien, die zu den RoHS-Richtlinien konform sind. Die Festplatten sind den hohen Qualitätsstandards des Herstellers entsprechend gut verarbeitet.

Technische Details

Für die Datenspeicherung werden bei den SanDisk SSD PLUS Festplatten mit Formfaktor 2,5 Zoll Speicherchips mit der bewährten NAND-MLC Technologie eingesetzt. Die MLC (Multi-Level-Cell) Technik ermöglicht durch die Fähigkeit in jeder Zelle mehr als ein Bit speichern zu können, eine höhere Speicherdichte und damit eine kleinere Bauweise der Speicherchips und Festplatten. Die Datenübertragung erfolgt über eine SATA Revision 3.0 Schnittstelle mit einer Transferrate von bis zu 6 Gbits/s. SanDisk SSD PLUS Festplatten sind mit Speicherkapazitäten von 120 GB, 240 GB, 480 GB und 960 GB erhältlich.

Technische Daten der SanDisk SSD PLUS Serie auf einen Blick:
Speicherkapazität
120 GB, 240 GB, 480 GB und 960 GB
verwendete Speichertechnik
MLC (Multi-Level-Cell)
Schreibgeschwindigkeit maximal
450 MB/s
Lesegeschwindigkeit maximal
530 – 535 MB/s

Haupteinsatzzweck

Die SanDisk SSD PLUS Festplatten eignen sich insbesondere für das Upgrade älterer PCs und Notebooks. Durch den Austausch der in die Jahre gekommenen HDD Festplatten gegen eine schnelle SanDisk SSD Plus Festplatte wird sowohl die Performance wie auch die Lebensdauer bestehender Systeme erheblich gesteigert. Ein weiterer Pluspunkt ist der geringe Stromverbrauch beim Einsatz der Festplatten in mobilen Computern mit Akkubetrieb. Für den Einsatz in NAS- oder RAID-Umgebungen sind SanDisk SSD PLUS Festplatten nicht unbedingt geeignet, da hier die jeweiligen spezifischen Anforderungen des Anwenders entscheidend sind.

Die Festplatten im Betrieb

Die SanDisk SSD PLUS Festplatten zeigen sich im Betrieb vollkommen geräuschlos und verrichten ihren Dienst ohne Vibrationen. Bemerkenswert sind dagegen die deutliche Verkürzung des Bootvorganges und eine erhebliche Beschleunigung der Programmstarts. Zum Energieverbrauch der SanDisk SSD PLUS Festplatten macht der Hersteller leider keine Angaben. Dieser dürfte jedoch im für SSDs typischen Bereich von wenigen Watt liegen. Entsprechend gering ist auch die Erwärmung der Festplatten während des Betriebs.

Leistung und Betriebszeiten

Laut Hersteller sind SanDisk SSD PLUS Festplatten bis zu 20-mal schneller, als HHD Festplatten mit 5.400 U/min.. Mit bis zu 535 MB/s für sequentielle Lesevorgänge und bis zu 450 MB/s für Schreibvorgänge liefern die SanDisk SSD PLUS Festplatten den Ansprüchen angemessene Werte. Die mittleren Zugriffszeiten liegen bei rund 0,03 ms (120 GB Modell). Den Mittlerer Ausfallabstand (MTBF) der Festplatten gibt der Hersteller mit vergleichsweise langen 1,75 Million Stunden an.

Lieferumfang, Zubehör & Garantie

Zum Lieferumfang der SanDisk SSD PLUS Festplatten gehören neben dem Befestigungsmaterial und einem Adapterrahmen noch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einbau der Platten und eine Klon-Software für die Datenmigration. Für seine SSD PLUS Festplatten gewährt SanDisk eine eingeschränkte Garantie von 3 Jahren.

Besonderheiten

Mit dem SanDisk SSD-Dashboard stellt ScanDisk den Nutzern von Windows-Betriebssystemen ein benutzerfreundliches Tool für seine SSD Festplatten zur Verfügung. Das SanDisk SSD Dashboard verstärkt mittels des sogenannten SLC-Caching die Burst-Schreib-Performance der Festplatten für typische PC-Anwendungen wie Büroanwendungen, Internetsurfen oder Audio- und Video-Entertainment.

SSD’s der SanDisk SSD PLUS Serie

** Letzte Aktualisierung am 17.12.2017 um 18:26 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Es können keine Kommentare abgegeben werden.