NAS Server als Backup Lösung

NAS Server für Backups

Backups sind wichtig. Dies hört man mittlerweile sehr häufig. Eine Sicherungskopie der wertvollen Daten ist ein Teil einer guten Sicherheitsstrategie. Um diese Aufgabe möglichst einfach zu halten, lassen sich Backups gezielt automatisieren. Somit laufen diese im Hintergrund und benötigen wenig Wartung. Eine Lösung dafür stellt zum Beispiel ein NAS dar. So lassen sich die Sicherheitskopien von gleich mehreren Geräten zentral im eigenen Netzwerk speichern - bei Bedarf auch verschlüsselt. Da ein NAS meistens rund um die Uhr läuft, laufen die Backups automatisiert ab, einfach dann wenn der jeweilige PC eingeschaltet ist. Für diese Aufgabe sind nicht einmal besonders leistungsstarke Netzwerkspeicher erforderlich. So können Sie auf ein stromsparendes und dazu relativ günstiges NAS setzen. Neben den vielen Vorteilen die ein Netzwerkbackup auf einem NAS mit sich bringt müssen Sie aber auch bedenken, dass moderne Trojaner auch die Geräte im Netzwerk suchen und nach Möglichkeit angreifen. Besonders bekannt dafür die sogenannten Cryptotrojaner. So kann ein Backup auf einem NAS ganz schnell einmal betroffen sein. Überlegen Sie also ob diese Lösung in Ihr eigenes Sicherheitskonzept passt - generell gilt aber: besser ein Backup als gar kein Backup.
 

Vorteile eines Backup NAS

  • Backups laufen automatisch im Hintergrund
  • mehrere Gerätebackups zentral sichern
  • Backups von fast allen Gerätekategorien erstellen
  • Bei RAID Nutzung, Backups sind gegen Festplattenausfall gesichert
  • Nachteile eines Backup NAS

  • Cryptotrojaner befallen unter Umständen auch ein Backup auf dem Netzwerkspeicher
  • Backups sind nicht so schnell (Datenübertragung) wie bei bspw. einer USB 3.0 Festplatte.
  • teilweise properitäre Softwarelösungen erforderlich
  •  

    Was kostet ein Backup NAS

    NAS Server die Sie für ein Backup nutzen möchten sind nicht allzu teuer. Sicherheitskopien Ihrer wichtigen Daten lassen sich mit fast jedem Netzwerkspeicher auf dem Markt durchführen. Auf ein paar Punkte sollten Sie aber dennoch achten. Zum einen sollten Sie auf ein NAS setzen, das mindestens zwei Festplatteneinschübe hat. Damit lassen sich einfache RAID Level erstellen. Dies sichert Ihr Backup gegen einen Ausfall einer Festplatte ab. Sollte einmal eine Festplatten kaputt gehen ist ihre Sicherheitskopie immer noch auf einer weiteren HDD im NAS gespeichert. Achten Sie auch darauf einen Netzwerkspeicher zu kaufen, der ausreichend viel Speicherkapazität für Ihre Backups zur Verfügung stellt. Ein Backup NAS schlägt mit einem Preis im mittleren dreistelligen Bereich zu buche.
     

    Worauf Sie bei Auswahl und Kauf achten sollten

    • auf ein stromsparendes Gerät - ein NAS läuft meistens rund um die Uhr (automatische Backups)
    • Ein NAS das RAID Funktionen bietet - das sichert Sie gegen Hardwareausfälle ihres Backups ab
    • genügend Festplatteneinschübe - Backups brauchen Platz
    • Software des NAS Herstellers - je nach Anforderungen und verwendetem Betriebssystemen gibt es hier Unterschiede
     

    Backup NAS Modelle - Tabelle mit NAS Geräten

    In der folgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht von einigen NAS Geräten die sich besonders für den Einsatz als Backupserver eignen.

    Drobo 5N2

    Drobo 5N2

    Synology DS216se

    Synology DS416 Slim

    Synology DS418j

    Synology DS218+

    Synology DS718+

    Synology DS418

    Asustor AS5004T

    Drobo B1200i

    Drobo B810i

    Netgear RN21200-100NES

    ZyXEL NSA325v2 NAS-Server

    D-Link DNS-327L

    Buffalo LS441DE-EU LinkStation

    ZyXEL NAS 542

    Asustor AS1002T 2-Bay

    Drobo 5N 5-Bay NAS Storage

    Buffalo LS220DE-EU NAS

    Drobo DR-MINI-1A31-DAS

    Drobo B810N NAS

    ZyXEL NAS326 – 2-Bay

    Buffalo LinkStation 421 LS421DE-EU

    Western Digital My Cloud 1Bay

    D-Link DNS-340L

    Synology DS416j

    Synology DS216j

    BildSynology DS216seSynology DS416 SlimSynology DS418jSynology DS218+Synology DS718+Synology DS418Asustor AS5004TDrobo B1200iDrobo B810iNetgear RN21200-100NESZyXEL NSA325v2 NAS-ServerD-Link DNS-327LBuffalo LS441DE-EU LinkStationZyXEL NAS 542Asustor AS1002T 2-BayDrobo 5N 5-Bay NAS StorageBuffalo LS220DE-EU NASDrobo DR-MINI-1A31-DASDrobo B810N NASZyXEL NAS326 – 2-BayBuffalo LinkStation 421 LS421DE-EUWestern Digital My Cloud 1BayD-Link DNS-340LSynology DS416jSynology DS216j
    CPU1.6 GHz Quad-Core - Marvell Armada XPMarvell Armada 370 88F6707 - 800 MHzMarvell Armada 385 88F6820 - Dual Core 1.0 GHzRealtek RTD1293 - Dual Core 1.4 GHzIntel Celeron J3355 - Dual Core 2.0 Ghz mit Turbo Boost bis zu 2.5 GHzIntel Celeron J3455 - Quad Core 1.5 Turbo Boost bis zu 2.3 GHzRealtek RTD1296 - Quad Core 1.4 GHzIntel Celeron-Prozessor mit bis zu 2,58 GHzkeine Angaben verfügbarkeine Angaben verfügbarARM Cortex A15 1,4-GHz Prozessor1,6 GHz Marvel-Kirkwood-Prozessor1,2 GHz Marvell-ProzessorMarvell Armada 370 - 1,2 GHz Dual-Issue-ProzessorFreeScale - 1,2 GhzMarvell ARMADA-385 1GHz Dual-Core ProzessorMarvell Armada XP Quad-Core mit 1,2 GhzMarvell Armada 370 mit 800 MHzkeine Angaben verfügbar Marvell Armada XP MV78460 Quad-Core mit 1.2 GHzMarvell Armada 380 - 1,3 GHzMarvell ARMADA 370 ARM (Dual Issue) 1.2GHzDual-Core 650 MHzMarvell 88F6707 Single-Core-CPU mit 1,2 GHzMarvell Armada Dual Core 1.3 GHzMarvell Armada Dual Core 1.0 GHz
    RAM2 GB DDR3 RAM256 MB DDR3512 MB DDR31 GB DDR42 GB DDR3L2 GB DDR3L2 GB DDR41 GB DDR3 RAMkeine Angaben verfügbarkeine Angaben verfügbar2 GB DDR3 RAM512 MB RAM512 MB DDR3512 MB DDR31 GB DDR3512 MB DDR32GB DDR3256 MB DDR3-RAMkeine Angaben verfügbar2GB DDR3-RAM512MB DDR3512 MB256 MB DDR3512MB DDR3512 MB DDR3512 MB DDR3
    Festplattenslots524422441282224425248221442
    max. Kapazität6424848242448401286416166322416648166412128324020
    Preis531,47 € 144,95 € 314,01 € 312,68 € 343,08 € 457,26 € 424,09 € 1.170,00 € 500,00 € 1.460,90 € 304,99 € 94,90 € 454,14 € 175,89 € 94,90 € 155,84 € 469,00 € 79,89 € 656,56 € 1.321,20 € 75,30 € 349,56 € 154,90 € 372,05 € 239,95 € 369,00 €
    DetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetails
    Zu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu AmazonZu Amazon

    Cookie-Einstellung

    Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

    Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

    Ihre Auswahl wurde gespeichert!

    Hilfe

    Hilfe

    Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

    • Alle Cookies zulassen:
      Nur Cookies von dieser Webseite, wie z.B. Matomo Webanalyse.
    • Keine Cookies zulassen:
      Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Dazu gehört das "borlabsCookie" - das Ihre Cookie Einstellung speichert.

    Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

    Zurück