Festplatten

Hier finden Sie verschiedene Festplatten-Serien für NAS Server im Überblick

Preis/Leistung TOP
Seagate IronWolf, NAS interne Festplatte 2TB HDD, 3.5 Zoll,...
Profi Lösung
Seagate IronWolf Pro, NAS interne Festplatte 2TB HDD, 3.5...
WD Red 2TB 3.5" NAS Interne Festplatte - 5400 RPM - WD20EFRX
Serie
Seagate IronWolf
Seagate IronWolf Pro
WD Red
Kapazität
1 - 16 TB
2 - 16 TB
1 - 12 TB
MTFB
bis zu 1 Million Stunden
bis zu 1,2 Million Stunden
bis zu 1 Million Stunden
Besonderheit
IronWolf Health Management
IronWolf Health Management
NASware 3.0
Preis für 2 TB
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
129,99 €
Preis/Leistung TOP
Seagate IronWolf, NAS interne Festplatte 2TB HDD, 3.5 Zoll,...
Serie
Seagate IronWolf
Kapazität
1 - 16 TB
MTFB
bis zu 1 Million Stunden
Besonderheit
IronWolf Health Management
Preis für 2 TB
Preis nicht verfügbar
Profi Lösung
Seagate IronWolf Pro, NAS interne Festplatte 2TB HDD, 3.5...
Serie
Seagate IronWolf Pro
Kapazität
2 - 16 TB
MTFB
bis zu 1,2 Million Stunden
Besonderheit
IronWolf Health Management
Preis für 2 TB
Preis nicht verfügbar
WD Red 2TB 3.5" NAS Interne Festplatte - 5400 RPM - WD20EFRX
Serie
WD Red
Kapazität
1 - 12 TB
MTFB
bis zu 1 Million Stunden
Besonderheit
NASware 3.0
Preis für 2 TB
129,99 €

Letzte Aktualisierung am 28.05.2024 um 13:08 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Festplattenfinder

GET STARTED

0$

Festplattenberater

Festplattentyp

SSD

  • extrem schnell
  • geringere Haltbarkeit
  • bis zu 4 TB

HDD

  • langsamer als SSD
  • lange Haltbarkeit
  • bis zu 16 TB

Sie müssen etwas auswählen um fortzufahren

weiter

Festplattengröße

Sie müssen etwas auswählen um fortzufahren

weiter

Wie soll die SSD eingesetzt werden?

Sie müssen etwas auswählen um fortzufahren

weiter

Wie viel RAM besitzt Ihr NAS?

Sie müssen etwas auswählen um fortzufahren

weiter

Festplattentyp

normale NAS Festplatte

Festplatten die speziell für NAS Server entwickelt wurden.
(günstiger)

professionelle NAS Festplatte

Spezielle professionelle NAS Festplatten mit erweiterten Funktionen und Garantieleistungen.
(teurer)

NAS Festplatte für Überwachungskameras

Spezielle NAS Festplatten die für die extreme Belastung der vielen Schreib- und Löschvorgänge von Überwachungskameras ausgelegt sind.

Sie müssen etwas auswählen um fortzufahren

weiter

Zusammenfassung

Für NAS Server mit wenig RAM reichen kleine SSD mit 256 GB in der Regel als Cache vollkommen aus.

Die Seagate IronWolf 110 SSD Serie eignet sich hier besonders, da diese speziell für NAS Server entwickelt wurde. Das schlägt sich in einer bis zu doppelt so langen Haltbarkeit gegenüber normalen SSD wieder.

Hier geht es zum Artikel SSDs im NAS: Wann lohnt sich der schnelle Massenspeicher?


Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 240 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 480 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 960 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 1.920 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 3.840 GB:
Für NAS Server mit etwas mehr RAM sind SSD mit ca. 500 GB bis 1.000 GB als Cache ideal. Solle nur ein Benutzer auf Ihrem NAS arbeiten, dann reichen auch 256 GB.

Die Seagate IronWolf 110 SSD Serie eignet sich hier besonders, da diese speziell für NAS Server entwickelt wurde. Das schlägt sich in einer bis zu doppelt so langen Haltbarkeit gegenüber normalen SSD wieder.

Hier geht es zum Artikel SSDs im NAS: Wann lohnt sich der schnelle Massenspeicher?


Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 240 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 480 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 960 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 1.920 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 3.840 GB:
Für NAS Server mit mehr als 8 GB RAM sind SSD ab 1.000 GB als Cache ideal. Die starken NAS Systeme profitieren extrem von einem größeren Cache. Besonders bemerkbar macht sich das bei großen Daten oder mehreren Benutzern.

Die Seagate IronWolf 110 SSD Serie eignet sich hier besonders, da diese speziell für NAS Server entwickelt wurde. Das schlägt sich in einer bis zu doppelt so langen Haltbarkeit gegenüber normalen SSD wieder.

Hier geht es zum Artikel SSDs im NAS: Wann lohnt sich der schnelle Massenspeicher?


Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 240 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 480 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 960 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 1.920 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 3.840 GB:
Bei SSD Speicher in einem NSA Server gibt es einiges zu beachten. So ist nicht jede SSD für den Dauerbetrieb im NAS ausgelegt. Hier sollte man unbedingt auf eine spezielle Kennzeichnung für diesen Einsatzzweck achten. Normale SSD halten in einem NAS Server meist kein Jahr durch.

Die Seagate IronWolf 110 SSD Serie eignet sich hier besonders, da diese speziell für NAS Server entwickelt wurde. Selbst gegenüber anderen NAS SSD ist hier die Lebensdauer bis zu doppelt so hoch. Erhältlich ist die IronWolf 110 SSD derzeit mit 240 GB bis zu 4 TB Speicherplatz.

Hier geht es zum Artikel SSDs im NAS: Wann lohnt sich der schnelle Massenspeicher?


Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 240 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 480 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 960 GB:

Preisvergleich zur Seagate IronWolf 110 SSD mit 1.920 GB: