Buffalo: LinkStation 220DR vorgestellt

LinkStation 220DR

Buffalo hat eine neue LinkStation vorgestellt. Diese hört auf den Namen LinkStation 220DR.

Im Inneren des NAS ist ein Marvell ARMADA 370 mit 800Mhz als CPU verbaut. Zu diesem gesellen sich noch 256MB DDR3. An Anschlüssen bietet die Linkstation einem einen RJ45 Ethernet Steckplatz sowie einen USB 2.0 Anschluss.

Das NAS kommt mit vorinstallierten Festplatten von Western Digital zum Käufer. Es werden WD RED Laufwerke wahlweise in den Größen 1,2,3 oder 4TB verbaut. Mit seinen zwei Laufwerkschächten bietet das NAS daher eine maximale Gesamtkapazität von 8TB an. Folgende RAID Modi werden unterstützt: RAID-0, RAID-1 und JBOD.

Buffalo gibt die Performance mit bis zu 100MB/sec beim Lesen und bis zu 50MB/sec bei Schreibzugriffen an.

Hier ein paar Bilder des Gerätes:

Quelle: Buffalo News, Zugriff am 15.02.2019 unter https://www.buffalo-technology.com/de/news/1369

Ihnen hat der Artikel gefallen oder geholfen? Dann teilen Sie ihn doch mit Anderen:

Schreibe einen Kommentar