QNAP präsentiert den TS-251B

Neuer NAS vorgestellt - Bild: © Depositphotos.com/alexlmx (Olekcii Mach)

QNAP präsentiert den NAS TS-251B

QNAP bringt mit dem TS-251B das erste Home-NAS mit einem PCIe-Steckplatz auf den Markt. Die 4K-Medientranskodierung- und zahlreichen Streaming-Funktionen sowie der 4K-HDMI-Ausgang sollen für ein außergewöhnliches Multimedia-Erlebnis sorgen. Das NAS wird mit einem Intel Celeron J3355 Dual-Core-Prozessor angetrieben und bietet eine breite Palette an Sharing- und Backup-Anwendungen.

Die Funktionalitäten und technischen Möglichkeiten können dank dem PCIe-Steckplatz und zahlreichen Adaptern fast beliebig erweitert werden. So können Anwender durch die Installation einer QNAP QM2-Karte das NAS um M.2 SSD-Caching und 10-GbE-Konnektivität erweitern. Mit einer USBS 3.1 Gen 2-Karte kann die Anzahl der USB-Ports erhöht werden und mithilfe einer NAP QXG-10G1T Netzwerkerweiterungskarte wird das Gerät 10-GbE fähig. Um das vollumfängliche Multimedia-Erlebnis auskosten zu können, empfiehlt sich außerdem das Einstecken eines kompatiblen Wireless-Adapters, wie z.B. dem QNAP QWA-AC2600, dank dem eine kabellose Streaming- und Speicher-Umgebung erstellt werden können.
Das NAS wird von einem Intel Celeron J3355 Dual-Core 2.0GHz Prozessor angetrieben und verfügt über 2GB/4GB DDR3L RAM und einen Gigabit LAN-Port. Der TS-251 bietet dank den SATA 6GB/s-Laufwerken laut QNAP eine zuverlässige Lese- und Schreibgeschwindigkeit. Auch Snapshots für das Wiederherstellen von versehentlich gelöschten oder geänderten Daten und bei Ransomware-Angriffen sollen problemlos erstellbar sein.

Im App-Center des TS-251B finden Anwender zahlreiche Anwendungen für einen flexiblen Betrieb des NAS. Da wären etwa Produktivitätstools wie die „Qsirch“-Volltextsuche oder „IFTTT Agent“ und „Qfiling“ für eine erhöhte Effizienz und Produktivität. Mit „Qsync“ und „Hybrid Backup Sync“ können Dateifreigabe und geräteübergreifende Synchronisierung vereinfacht werden. Und um das Multimedia-Erlebnis abzurunden, gibt es „Cinema28“, „QVHelper“, „Qmedia“ und „Video HD“.

Spezifikationen und Preis:

Qnap NAS TS-251B-2G 2-Bay
Qnap - Zubehör
324,95 €

Letzte Aktualisierung am 18.11.2018 um 23:24 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API - Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.


Weitere interessante Beiträge

QNAP: TVS-x73e – Neue KMU-NAS Reihe mit AMD-... Der Hersteller QNAP hat eine neue NAS Serie mit dem Fokus auf den KMU Sektor vorgestellt. Die NAS Serie TVS-x73e setzt sich aus drei Modellen zusam...
QNAP: QVR Pro um Verwaltungs-App QVR Center und Fa... QNAP erweitert die Palette der Überwachungs-Lösung QVR Pro um zwei Anwendungen. Die beiden Neulinge heißen: QVR Center und QVR Guard. Heruntergeladen ...
Synology: RackStation RS3618xs vorgestellt Synology hat die RackStation RS3618xs vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Rackmount-NAS mit 12 Einschüben, welches sich über 2 HE erstreckt. I...
QNAP: Neues NAS : Thunderbolt-2-NAS TVS-882ST2 QNAP hat am 24. Januar 2017 sein neues NAS System Thunderbolt-2-NAS TVS-882ST2 vorgestellt. Wie der Name bereits vermuten lässt handelt es sich dabei ...
Synology: RackStation RS818+/RS818RP+ und Erweiter... Synology hat neue NAS Modelle vorgestellt. Dabei handelt es sich um das RackStation Systeme(RS818+/RS818RP+) , die für den Einsatz bei Firmen oder im ...
QNAP veröffentlicht QTS Version 4.3.5.0756 QNAP hat die Firmware-Version 0756 für QTS 4.3.5 veröffentlicht. Diese enthält neben einigen Neuerung vor allem viele Fehlerbehebungen. Wichtige Hinw...

Schreibe einen Kommentar