Synology Update: DSM Version: 6.1.1-15101-4

Sicherheit

Sicherheit - Bild: © Depositphotos.com/PirenX (Павел Игнатов)

Synology kommt zur Zeit kaum zu Ruhe, was Updates angeht, und versorgt Kunde mit dem Update 4 für DSM 6.1.1.
Dieses Mal behebt das Update eine Sicherheitslücke die im Samba Dienst klaffte.

Das NAS muss daher nach erfolgter Installation nicht neustarten.

Die Änderungen die Update 4 für DSM 6.1.1 mit sich bringt
  1. Eine Sicherheitslücke im Samba Dienst wurde behoben (CVE-2017-7494).

Zu 1.: Sicherheitslücken im Samba Dienst (CVE-2017-7494)
Auf dem Server kann aufgrund dieser Lücke im Pogrammcode beliebiger Code ausgeführt werden. Ein Angreifer kann diesen Angriff aus der Ferne ausführen.

Quelle: Synology Release Notes, Zugriff am 26.05.2017 unter https://www.synology.com/de-de/releaseNote/DS415+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.