Synology Update: DSM Version: 6.1 erschienen (6.1-15047)

Update für NAS Software

DSM Version: 6.1 erschienen Ende Februar 2017 hatte das Warten für viele Synology-Kunden endlich ein Ende. Ein Jahr nach Einführung des DiskStation Managers 6 wurde der Rollout für die Version 6.1 gestartet. Das Unternehmen verspricht Leistungssteigerungen, mehr Stabilität, effizientere Abläufe und verbesserte Sicherheitsaspekte, streicht aber auch kleinere Funktionen zugunsten anderer Anwendungen. Ausweitung des B-tree FS-Dateisystem …

WeiterlesenSynology Update: DSM Version: 6.1 erschienen (6.1-15047)

Synology Update: DSM Version: 6.0.2-8451-9

Sicherheit

Synology verteilt kaum sechs Tage nach dem letzen Update wieder eine neue Version seines NAS Betriebssystems. Es handelt sich dabei um das Update 9 der Firmware Version 6.0.2-8451. Da auch dieses Update wieder in Wellen an die Nutzer verteilt wird,kann es vereinzelt noch einige Tage dauern, bis das Update in den DSM Einstellungen angezeigt wird.

Synology Update: DSM Version: 6.0.2-8451-8

Sicherheit

Synology verteilt wieder einmal ein Update für seine NAS Serie DiskStation. Es handelt sich dabei um das Update 8 der Firmware Version 6.0.2-8451. Wie es bereits seit geraumer Zeit bei Synology üblich ist, wird das Update in mehreren Wellen an die Benutzer verteilt. Daher kann es noch einige Tage dauern bis das Update in den DSM Einstellungen angezeigt wird.

Dateisysteme für NAS Server

NAS Dateisysteme

Computersysteme verpacken Daten für die Speicherung und den Transport meist in Dateien. Dateisysteme dienen einer in der Regel strukturierten Aufbewahrung von Dateien und ermöglichen ein gezieltes Wiederfinden der abgespeicherten Informationen. Spezifische Eigenschaften von NAS Dateisystemen sind Netzwerkfähigkeit, erhöhte Datensicherheit durch Redundanz. Aus der Netzwerkfähigkeit ergeben sich zusätzliche Anforderungen an den Datenschutz, die Sie üblicherweise durch die Einrichtung von Nutzerkonten und die Verwaltung von Zugriffsberechtigungen erfüllen können. Lesen Sie hier, welche Unterschiede es bei Dateisystemen gibt und welche Bedeutung sie im Zusammenhang mit NAS Systemen haben.